Mein Steckbrief

 

Sabrina Wanjiku Simader

geboren am 13.04.1998 in Kilifi (Kenia), seit meinen 3 Lebensjahr lebe ich in Österreich.

 

  1. 2001-2011 Oberösterreich Mühlviertel St. Johann am Wimberg
  2. Seit 2011   Steiermark Haus/Ennstal

 

 

Ziele:

2018/19:

 

  • Unter die Top 40 im Alpinen Skiweltcup etablieren
  • 5-7 Weltcup Einsätze
  • Junioren Weltmeisterschaft in San Pellegrino 2019 (Italien)
  • Weltmeisterschaft in Are 2019 (Schweden)
  • FIS-Punkte kontinuierlich runter schreiben
  • Mich stetig in allen Disziplinen weiterentwickeln

 

 

Ausbildung:

 

  • 2015-2018 BHAK/BAHS Liezen
  • 2013-2015 Ski Akademie Schladming
  • 2009 – 2013 Ski Hauptschule Schladming
  • 2005 – 2009 Volksschule in St. Johann a. W.

 

Sprachen:

 

  • Deutsch         fließend
  • Kikuju             Kenianische Muttersprache
  • Englisch         gute Kenntnisse
  • Italienisch       Schulkenntnisse

 

 

SKI Erfolge Highlights:

  • Unter den knapp 300 in der Weltrangliste in 3 Disziplinen (Downhill, Super-G, Alpine combined)

 

  • Jugend Olympiade Lillehammer 2016
  • 20 Platz – Alpine combined
  • 26 Platz – Giant Slalom
  • 23,24 Platz – Super-G

 

  • Vizeweltmeisterin beim Arnold-Lunn-Weltcup
  • Weltcup Super-G St.Moritz 51.Platz ( +4,4sec Rückstand)
  • Olympia Super-G Pyeongchang 38. Platz
  • Slowenische Meisterschaft 3.Platz Alpine combined

 

Persönliche Erfolge:

 

  • 2017 1st Sports African Women in Europe

 

 

  • 2018 1st Sports Black Austrian Awards